top of page
Offenes Buch

Events

Jetzt wird's ernst! Die Idee hinter Constantin & Friends ist es schöne, interessante und spannende Dinge zu Euch zu bringen. Das ist natürlich mit tollem Kaffee und guten T-Shirts nicht getan. Ihr sollt auch Schönes und Spannendes erleben können. Zum Beispiel bei unseren Events ...

Krimi-Queen liest in Cuxhaven

Nele Neuhaus beim Küsten-Krimi-Festival Cuxhaven

Sie ist Deutschlands erfolgreichste Kriminalbuch-Autorin. Ihre Bücher spielen in ihrer Heimat, dem Taunus. Der große Durchbruch gelang Nele Neuhaus bereits 2010 mit „Schneewittchen muss sterben“. Auch in ihrem aktuellen Bestseller geht es um ein Verbrechen in dem idyllischen Mittelgebirge: Hinter einem Marienaltar wird die Leiche eines jungen Mädchens gefunden. Ihr Körper ist überzogen mit einer Eisschicht. Schnell ist klar: Die 16-Jährige wurde erdrosselt. Pia Sander und Oliver von Bodenstein nehmen die Ermittlungen auf und stoßen dabei auch auf Farwad M., einen abgelehnten afghanischen Asylbewerber, der erst kürzlich zu 5 Jahren Haft verurteilt wurde. Aber was hat er mit dem Mord zu tun? Die Ermittler entdecken immer mehr rätselhafte Todes- und Vermisstenfälle. Doch jede Spur führt in eine Sackgasse.

 

Ihre erste Lesung in Cuxhaven wird moderiert von Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber.

 

Freitag, den 04.10.2024 - 18:00 Uhr

Einlass: 17:00 Uhr, Dauer: ca. 90 Min.

27472 CUXHAVEN, Hapag-Hallen, Hanseaten-Saal

Tickets gibt's hier: Veranstaltung (vibus.de)

Neuhaus_Nele_c_Andreas_Malkmus.jpg
arne-dahl-original_edited.jpg

Schweden-Thriller an der Nordseeküste

Arne Dahl beim Küsten-Krimi-Festival in Cuxhaven

Wer Schweden-Krimis liebt, kommt an ihm nicht vorbei: Arne Dahl! Seite Ende der 1990er Jahre schreibt der in Stockholm lebende Autor einen Bestseller nach dem anderen. Bekannt wurde Dahl mit seiner Krimireihe um die A-Gruppe, eine Sonderermittlungseinheit der schwedischen Polizei. Jetzt hat er die Arbeit an einer neuen Reihe aufgenommen, deren Auftakt „Stummer Schrei“ ist. Darin trifft es erst einen Konzernboss in der Stahlindustrie, dann einen Marketingmanager im Dienst der Autolobby. In Schweden töten selbst gebaute Bomben zwei Menschen, bevor der Attentäter Kontakt mit der Polizei aufnimmt – und mit mehr droht. Ein Klimaaktivist auf Abwegen, scheint es, der in seinen Briefen von Sünde, heiligem Zorn und Rache faselt. Nur Eva Nyman, Kriminalkommissarin und Chefin eines eingeschweißten kleinen Teams, ahnt, dass mehr hinter den skrupellosen Taten steckt.

In Cuxhaven liest Arne Dahl aus „Stummer Schrei“. Moderiert wird die Lesung von Margarete von Schwarzkopf.

Freitag, den 04.10.2024 - 20:30 Uhr

Einlass: 19:45 Uhr, Dauer: ca. 90 Min.

27472 CUXHAVEN, Hapag-Hallen, Hanseaten-Saal

Tickets gibt's hier: Veranstaltung (vibus.de)

"Kleopatras Grab"

Constantin Schreiber stellt 1. Ägypten-Krimi vor

Seine Idee war es, ein Krimi-Festival in seine Heimatstadt Cuxhaven zu holen. Jetzt probieren wir es aus! Am 4. Oktober moderiert Constantin nicht nur die Lesung mit Nele Neuhaus, sondern stellt am 5. Oktober auch seinen 1. Ägypten-Krimi "Kleopatras Grab" vor. Gemeinsam mit der Krimi-Newcomerin Christina Pertl (die ihren Kreuzfahrtkrimi "Kein Land in Sicht" vorstellt), nimmt er die Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf eine Reise ans Mittelmeer, genauer gesagt in die ägyptische Hafenstadt Alexandria. 

Moderiert wird die Lesung von Jens Potschka (Cuxhavener Nachrichten).

 

Samstag, den 05.10.2024 - 18:00 Uhr

Einlass: 17:00 Uhr, Dauer: ca. 90 Min.

Tickets gibt's hier: Veranstaltung (vibus.de)

Schreiber_Bernhard Spöttel (2).jpg
bottom of page